Bild von Azure DevOps Server

Azure DevOps Server

von Microsoft

Azure DevOps Server (ehem. Team Foundation Server) bietet eine Reihe von Tools für die Zusammenarbeit, die problemlos mit Ihrer vorhandenen IDE oder Ihrem Editor zusammenarbeiten, damit Ihr Team effektiv an Softwareprojekten jeder Art und jeden Umfangs mitwirken kann.

(ehem. Team Foundation Server)

Was ist Azure DevOps Server?

Softwareentwicklungstools zur Zusammenarbeit für das gesamte Team

Azure DevOps Server hieß früher Team Foundation Server (TFS) und umfasst eine Reihe von Softwaretools für die gemeinsame Entwicklung, die lokal gehostet werden. Sie können Azure DevOps Server in Ihre vorhandene IDE oder Ihren Editor integrieren und es Ihrem Team damit ermöglichen, effizient an Projekten beliebiger Größe zusammen zu arbeiten.

Integration

Offen und erweiterbar

Integrieren Sie dank offener Standards wie REST-APIs und OAuth 2.0 Ihr benutzerdefiniertes Tool oder Ihren Drittanbieterdienst mit Azure DevOps Server. Integrieren Sie Ihre bevorzugten Tools und Dienste aus unserem Marketplace mit Erweiterungen.

Versionskontrolle

Uneingeschränkt, privat, sicher

Dank unbegrenzter privater Repositorys können Sie Code speichern und mit anderen an Code zusammenarbeiten. Verwenden Sie Git zur verteilten Versionskontrolle oder Team Foundation-Versionskontrolle (TFVC) zur zentralen Versionskontrolle. Arbeiten Sie mit Pull Requests und Code Reviews ganz einfach gemeinsam an Code. Verwalten Sie Berechtigungen und Richtlinien, um Ihre Repositorys zu schützen.

Tools für agile Teams

Kanban, Scrum, Dashboards

Aktivieren Sie benutzerdefinierte agile Prozesse. Mithilfe von Backlogs und anpassbaren Kanban-Boards können Sie Arbeit erfassen, priorisieren und nachverfolgen. Stellen Sie mit Arbeitsaufgaben, die direkt mit Code und Builds verknüpft sind, Transparenz und Nachverfolgbarkeit sicher. Passen Sie funktionsreiche Dashboards zur einfachen Berichterstellung an.

Continuous Integration

Erstellen, Verpacken, Testen, Veröffentlichen, Wiederholen

Spüren Sie Qualitätsprobleme frühzeitig mit Continuous Integration-Builds (CI) auf. Automatisieren Sie Ihre sämtlichen Bereitstellungen mit Release Management. Halten Sie durchgängig ein hohes Qualitätsniveau mithilfe unserer breit gefächerten Sammlung von Testtools. Liefern Sie schneller mit Paketverwaltung dank Wiederverwendung von Code und Modulen.

Java-Unterstützung

Entwickeln Sie für jede Plattform

Verwenden Sie die IDE Ihrer Wahl: Eclipse, IntelliJ, Android Studio, Visual Studio Code und mehr. Erstellen Sie Ihren Code mit Ant, Maven und Gradle aus Ihren Git-, Subversion- und TFVC-Repositorys. Implementieren Sie CI/CD mit nativen Optionen oder durch Integrationen mit anderen Systemen, wie etwa Jenkins. Unterstützen Sie außerdem plattformübergreifende und mobile Sprachen, einschließlich: C++, PHP, Python, Go, Swift und viele weitere.

Migrieren von Azure DevOps aus einer lokalen Bereitstellung zur Cloud

Befolgen Sie die detaillierte Migrationsanleitung zum Importieren Ihrer gesamten Azure DevOps Server- oder TFS-Datenbank, damit Ihr Team stets die neueste Version in Azure DevOps Services verwendet und die zahlreichen Entwicklerdienste nutzt, die verfügbar sind.

 

Bestandteil von Visual Studio Subscription

Der DevOps Server ist auch Bestandteil von Visual Studio Abonnements.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: https://www.zoschke.com/visual_studio#page2

 

Artikelnummer Bezeichnung Upg Nettopreis Bruttopreis
48253 Azure DevOps Server inkl. 2 Jahren Software Assurance €597,48 €711,00
48255 Azure DevOps Server OPEN NL Verlängerung 2 Jahren Software Assurance €199,16 €237,00
48282 Azure DevOps Server Geräte CAL OPEN NL inkl. 2 Jahren Software Assurance €597,48 €711,00
48283 Azure DevOps Server Benutzer CAL OPEN NL inkl. 2 Jahren Software Assurance €689,92 €821,00
48286 Azure DevOps Server Geräte CAL OPEN NL Verlängerung 2 Jahren Software Assurance €199,16 €237,00
48287 Azure DevOps Server Benutzer CAL OPEN NL Verlängerung 2 Jahren Software Assurance €228,57 €272,00